#5 | Weststadt, Arlinger, Brötzingen:
Dorfcharakter

Zum ersten Teil der Artikelreihe "Pforzheimer Stadtteile"

 

An die Weststadt schließt sich Brötzingen und das Gebiet Arlinger an. Auch Maihälden ist hier zuzuordnen. Brötzingen und Arlinger haben dörfliche Charakter, aber auch einen gewissen Charme.

Interessantes in der Weststadt? Hier befindet sich der große Messeplatz. Regelmäßige Events. Das Highlight einmal im Jahr ist die Pforzhemer Mess. Ein Jahrmarkt mit Kirmes Charakter und tollen Attraktionen. Für mich jedes Jahr ein Muss, weil ich total auf Schokofrüchte abfahre. 🙂 Eine kleine Version des Canstatter Wasens. So ungefähr. Andere Events sind zum Beispiel der Automarkt.

In Brötzingen finden hin und wieder auch kleinere Veranstaltungen in der kleinen Fußgängerzone statt. Brötzinger Frühlingsfest. Oder der Martinimarkt.

Etwas für Verwirrung sorgt die Tatsache, dass nicht nur der Stadtteil Arlinger heißt, sondern auch ein Restaurant und zugleich eine Baugenossenschaft.

Ansonsten ist es recht ruhig in der Gegend.


Blog-Reihe „Pforzheimer Stadtteile“:
Mit einem Klick gehts direkt zu dem jeweiligen Stadtteil.

#1 | Einleitung
#2 | Buckenberg, Haidach
#3 | Oststadt
#4 | Nordstadt
#5 | Weststadt, Arlinger, Brötzingen
#6 | Südweststadt, Dillweissenstein, Büchenbronn
#7 | Würm, Huchenfeld, Hohenwart
#8 | Eutingen, Mäuerach